Unruh - MaritaPeters.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unruh

Bilder & Gedichte > Bilder 61 - 70
 
Unruhe



Erkennst Du die Blumen - ich denke schon.
Es ist eine Wiese - voller Mohn.

Etwas unruhig - ich gebe es zu.
Aber unruhig - bist oft auch Du.

Das Leben kommt nicht immer still daher.
So manches Mal möchte es mehr.

Es mischt Dich auf, lacht Dir ins Gesicht -
und ruft dabei - Mensch ärger Dich nicht.



                             Maria Theresia Peters
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü